Erlebnisreich Zickental

NEUESTE BETRIEBE

Obstgut Hoanzl

Knackige Äpfel, süße Pfirsiche, saftige Birnen & mehr: Das Obstgut Hoanzl ist nicht nur das Zuhause von verschiedensten naturnah angebauten Obstsorten – die feinen, sonnengereiften Früchte finden sich auch in erlesenen Edelbränden, Likören und Säften wieder. Eines haben sie alle gemeinsam: den grandiosen Geschmack, der auf der Zunge zergeht.

Mehr dazu
Limbacherhof

Im Limbacherhof ist Verwöhnen angesagt: Der alteingesessene Familienbetrieb legt viel Wert darauf, dass sich jeder einzelne Gast, egal ob groß oder klein, rundum wohlfühlt – mit einer besonders gemütlichen Atmosphäre und natürlich allerlei regionalen & auch internationalen Leckereien.

Mehr dazu
Obsthof Zotter

Obst in seinen schönsten Formen: Die wunderschönen Obstgärten des Obsthofes Zotter sind nicht nur frisch vom Baum eine wahre Gaumenfreude, sie sorgen auch veredelt in Form von feinsten Bränden für wahre Geschmackserlebnisse. Für diesen Genuss allerhöchster Güte führt der engagierte Betrieb Tradition und Moderne zu einer perfekten Symbiose zusammen.

Mehr dazu
Die Lamas vom Elfenhof

Zuckersüß, friedfertig und immer freundlich: Die wuscheligen Lamas vom Elfenhof in Neusiedl zaubern einfach allen ein Lächeln ins Gesicht und haben eine beruhigende, ausgleichende Wirkung. Egal ob bei einer gemütlichen Lama-Wanderung, beim Füttern oder Streicheln – die liebenswerten „Delfine der Erde“ verzaubern Groß und Klein.

Mehr dazu
Uhudler Berzkovics

Ein über 100 Jahre alter Kultwein, dem sogar mystische Kräfte nachgesagt werden: Der südburgenländische Uhudler ist ein echtes Geschmackserlebnis – wenn er mit dem richtigen Wissen, Erfahrung und Leidenschaft hergestellt wird. Ganz so, wie es Familie Berzkovics schon seit Jahrzehnten in ihrem traditionsreichen Betrieb macht. Das Ergebnis? Ein beerig-spritziges Gedicht!

Mehr dazu
Weinhof Koglmann

Seit mittlerweile 3 Generationen lebt Familie Koglmann bereits die Liebe zum Wein. Im gleichnamigen Weinstadl lässt sich das Ergebnis dieser, vielfach ausgezeichneten Leidenschaft, verkosten und genießen. Aber auch die Kulinarik kommt hier nicht zu kurz: Regionale Schmankerln aus eigener Produktion warten auf alle Feinschmecker, allen voran der exzellente Schinken vom hauseigenen, besonders glücklichen Weinschwein.

Mehr dazu
Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf

Willkommen am „schönsten Platzerl im Burgenland“! 2018 wurde dem Freilichtmuseum Ensemble bei der ORF-Aktion „9 Plätze – 9 Schätze“ tatsächlich diese Auszeichnung verliehen. Aus gutem Grund: Das größte Freilichtmuseum des Südburgenlandes gibt mit seinen 30 originalgetreuen Gebäuden der letzten drei Jahrhunderte einen wunderbaren Einblick in das bäuerliche Leben, die Bräuche und das Handwerk von anno dazumal.

Mehr dazu
Bergschenke Gerersdorf

Was geht über eine zünftige Jause an einem der schönsten Flecken des Burgenlandes? Genau: Nichts! Mitten in herrlicher Hügellandschaft bietet die alteingesessene Bergschenke Gerersdorf gemütliches Buschenschank-Ambiente in Top-Lage und feinste kulinarische Schmankerl sowie süffigen Wein, Most und Säfte direkt aus dem eigenen Familienbauernhof.

Mehr dazu
Gasthaus Supper

Im gemütlichen Gasthaus Supper wird seit Jahren regional und nachhaltig gekocht. Neben allerhand traditionellen Gerichten aus dem Burgenland widmet sich die Kochkunst des Familienbetriebs vor allem auch dem berühmten Zickentaler Moorochsen. Dieses zottelige Hochlandrind hat sich direkt von der umfangreichen Speisekarte in die Herzen der Gäste geschlichen.

Mehr dazu
Landgasthof Vollmann

Ankommen, wohlfühlen, genießen: Im Gasthaus Vollmann glückt die (kulinarische) Auszeit vom Alltag perfekt! Kein Wunder, immerhin kümmern sich ganze drei Generationen um Ihr Wohlbefinden und machen jeden Besuch mit ausgezeichneter Kochkunst, herzlicher Gastlichkeit, gemütlicher Atmosphäre und viel Liebe zum Detail rundum perfekt. 

Mehr dazu
Kürbis- und Uhudlermanufaktur Kollar-Lackner

Bereits seit fünf Generationen dreht sich bei Familie Kollar-Lackner alles um Natur pur. Der Landwirtschaftsbetrieb hat sich dem naturnahen und verantwortungsbewussten Anbau von Kürbis, Sonnenblumen, Trauben u. a. verschrieben und zaubert feinste regionale Kürbisprodukte, süffigen Uhudler, Gin, Pesto, Marmeladen …

Mehr dazu
Lust auf Moor

Das Zickentaler Moor ist mit 42 ha das größte Niedermoor im pannonischen Raum. Es ist über 10.000 Jahre alt, 13 Meter mächtig und gewährt uns als uralter Zeitzeuge der Eiszeit interessante Einblicke in seinen sensiblen Lebensraum. Dieses schützenswerte Naturjuwel im Zickental wurde 1991 von der burgenländischen Landesregierung zum Naturschutzgebiet „Auwiesen Zickentbachtal“ erhoben.

Mehr dazu
Gasthaus Hoanzl

Schon seit 1891 spüren die Gäste des kleinen, feinen Familienbetriebs Hoanzl, was ehrliche, gute Gastlichkeit heißt. Ein Wohlfühlerlebnis zu schaffen, steht für das Gasthaus an erster Stelle, begleitet von bodenständiger, herzhafter Kulinarik und engagiertem Service. So macht Essengehen richtig Freude!

Mehr dazu
Zickentaler Brauerei

Ein Paradies für Bierliebhaber auf der Suche nach einzigartigem Geschmack: Inmitten des sonnenverwöhnten Zickentaler Moores kreiert und produziert Patrick Krammer in seiner urigen Zickentaler Brauerei feinste Bierspezialitäten – darunter auch Novitäten wie das weltweit einmalige Uhudler Pale Ale. Probieren Sie es selbst bei einer gemütlichen Verkostung aus und werfen Sie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der innovativen Brauerei.

Mehr dazu
Destillerie Puchas

„Dort wo Leidenschaft brennt“ ist wahrer Genuss zu Hause: Aufbauend auf die jahrhundertealte Brennerei-Tradition der ehemaligen Brennerei Lagler hat die Destillerie Puchas neue Wege eingeschlagen und vereint in mehr als 85 außergewöhnlichen, mehrfach prämierten Edelbränden und Spirituosen die althergebrachte Brennkunst mit innovativen Ansätzen. Wo „KUKMIRN Destillerie Puchas“ draufsteht, ist garantiert vollendeter Geschmack drin! 

Mehr dazu
Heurigenschenke Tamandl

Natur pur & Genuss pur: In der Heurigenschenke Tamandl schmeckt es dank gemütlicher Atmosphäre und herrlicher Lage inmitten von Obstgärten besonders gut. Lassen Sie Ihre Blicke über die sanften Hügel schweifen und genießen Sie die besonders beliebte Husentoler Brettljausn mit ihren feinen, selbst gemachten Schmankerln.

Mehr dazu
Obstgarten Nikles

Frisches Obst, so weit das Auge reicht: Erdbeeren, Äpfel, Kirschen, Pfirsiche … In ihren sonnenverwöhnten Obstgärten setzt Familie Nikles schon seit Jahrzehnten auf naturnahen Eigenanbau für Frischobst, Fruchtsäfte, Edelbrände und Wein. Herbizide haben hier nichts verloren, stattdessen wird mit organischem Pflanzenschutz gearbeitet – und natürlich mit ganz viel Liebe, Herz und Leidenschaft. 

Mehr dazu
Apfelhof Flieder

So gut schmeckt die Natur: Egal ob das köstliche Obst direkt vom Baum, edler Schnaps oder süffige Fruchtsäfte – beim Apfelhof Flieder steht naturnaher Genuss im Mittelpunkt. Seit Jahrzehnten hegt und pflegt Familie Flieder ihre herrlichen Obstgärten und verwandelt neben Äpfeln auch Erdbeeren, Kirschen, Marillen, Pfirsiche, Zwetschken und Birnen in wahre Geschmackserlebnisse.

Mehr dazu
Cookies